Mähdrusch

- 5,40 m Klappschneidwerk 
- 6,60 m Vario Schneidwerk
- bodenschonende Bereifung
- Terra-Trac Laufwerk
- bis zu 380 PS
- Top Druschqualität u. Leistung
- 3D Reinigung für den Hang
- 6-Schüttler-Maschinen für bestes Stroh
- Strohhäckseln möglich
- Verlustmessung
- Feuchte- u. Ertragsmessung

Sauber gedroschen, sanft zum Stroh
Wir setzen beim Mähdrusch auf leistungsfähige 6-Schüttler Drescher. Das APS-Dreschsystem des Lexion bringt auch die Grannen besser vom Korn. Mit der extrem hohen Abscheidefläche werden die Kornverluste niedrig gehalten und das Erntegut sauber gereinigt. Darauf legen unsere Fahrer besonderes Augenmerk. Mit der 3D-Reinigung bleibt die Abscheideleistung bis zu einer Hangneigung von 20 % stabil. 

 

 

Durch die Schüttlertechnik wird das Stroh geschont und locker geschichtet abgelegt. Es trocknet schneller ab und kann gut gepresst werden. 
Strohhäckseln ist ebenfalls möglich.
Ausgerüstet sind die Drescher mit einem 5,4 m Klappschneidwerk, um schnell von Feld zu Feld zu kommen, oder einem 6,6 m Vario Schneidwerk welches sich an verschiedenste Bedingungen anpassen lässt. 

 

 

Bodenschonung
Unsere Mähdrescher verfügen über breite Bereifung mit möglichst niedrigen Reifendruck. Der Lexion 560 Terra-Trac verfügt sogar über ein bodenschonendes Raupenfahrwerk mit einer extrem großen Aufstandsfläche. So wird der Boden besonders geschont. Die Allradmaschine wird auch mit schwierigen Bodenverhältnissen fertig. 

Copyright © 2017 PETER KIRCHER Lohnunternehmen. Alle Rechte vorbehalten.
Peter Kircher LOGO